Beteiligungsverfahren Breisach


Das Beteiligungsverfahren Breisach am Rhein wurde von Dr. Piet Sellke und Prof. Dr. Roland Fritz geleitet.

Das Verfahren hatte zunächst das Ziel, Akteure der Kies- und Asphaltwirtschaft mit Akteuren der politischen Gremien, des Vereins „Niederrimsingen Lebenswert“ und der Landwirtschaft an einem Runden Tisch zu versammeln. Über das weitere Verfahren und Ergebnisse bzw. Protokolle der Sitzungen werden Sie auf diesen Seiten aktuell informiert.

Den Abschlussbericht  können Sie hier herunterladen:

Abschlussbericht Breisach

Den ersten Offenen Brief zum Verfahren des Runden Tisches von Dr. Piet Sellke und Prof. Dr. Roland Fritz finden Sie hier:

Offener Brief 1

Im Anschluss an den zweiten Runden Tisch haben wir, die Moderatoren, einen zweiten Offenen Brief verfasst:

Offener Brief 2

Einladung Bürgerinformation

 

Die Badische Zeitung berichtet in ihrer Ausgabe vom 19. Juli 2017:

In Niederrimsingen zoffen sich Kiesunternehmer und Umweltschützer – doch nun ist eine Lösung in Sicht – Südwest – Badische Zeitung